PassThru Autodiagnose mit VCI Interface kaufen

Die Boxenteam GmbH bietet die Scantools für Kfz Elektronikdiagnose an. Unsere Mehr-Marken Scantools und Diagnosecomputer bieten Prüfroutinen und Servicedaten für alle gängigen Auto-Marken – optional mit PassThru Services.

Speziell für Freie Werkstätten ist die Auto-Marken übergreifende, herstellerunabhängige Elektronik Diagnose zum Hürdenlauf geworden!

Nach 16 Jahren als Händler und Serviceprovider, für Launch Geräte, war es an der Zeit den Markt neu zu starten. Unsere neuen Diagnosecomputer Phoenix Plus und Pro sind leistungsstarke Scantools plus Fernwartungsoption. Neben der Mehr-Marken Diagnose inkl. vieler OBD Adapter haben wir 28 Servicefunktionen integriert und ergänzen dieses Angebot mit Pass Thru Service durch unsere OBD Connect Box via Fernwartung. Mit eine Erfolgsquote von über 95%  wird Service damit wieder kalkulierbar. Durch die Fernwartung können Sie auch auf unser Technikernetzwerk zugreifen.

Für unsere Fernwartungsdienste mit Pass Thru Services benötigen Sie unsere OBD-Connect Box und eine stabile WLAN Verbindung!

 

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zur PassThru Autodiagnose mit VCI Interface?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen

 

Bei uns kaufen Sie nicht nur Diagnosecomputer, sondern wir schaffen kostenoptimale Lösungen für der Fehlersuche am Kfz.

Diagnose

Pheonix Plus

ab 1480 € zzgl. MwSt

(Bild)

Auto Datenbank
„OBD Support“

mit Prüf- und Serviceanleitung

380 € pro Jahr
zzgl. MwSt

Hilfe zur Selbsthilfe
„Spart Zeit und Geld“

Inkl. 3 Tickets für Individual-Dokumente und Lösungsvorschläge

(Bild)

OBD Connect Box Fernwartung

390 € pro Jahr
zzgl. MwSt

Alternativ:
48,50 mtl.
+ je Supportunterstützung Online siehe Katalog

(Bild)

Service-Vertrag
„OBD Support DB
inkl. Connect Box

48,50 € pro Monat
zzgl. MwSt

Support-Tickets und Fernwartungdienste
werden extra abgerechnet.
(siehe Service-Katalog)

Mit einem modernen Diagnosecomputer und unserer Support Datenbank sind Sie in der Lage die meisten Service Jobs selbstständig auszuführen.!

Phoenix Plus ermöglicht viele Services – Markenübergreifend!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere deutschsprachige Auto Support Datenbank ist hierfür eine wichtige Ergänzung und bietet Ihnen Prüf- und Serviceinformationen, wie zum Beispiel:

  • spezifische Fehlercodes und mögliche Ursachen
  • Geführte Fehlersuche mit System
  • Soll- und Prüfdaten
  • Serviceanleitung für das Anlernen und Codieren
  • Verbaupläne von Serviceanschlüssen, Sensoren, Baugruppen
  • Verbauteil-Lage, Massepunkte, Schaltpläne ect.
  • Fahrzeugspezifische bekannte Mängel und Fehlerursachen
  • Service- und Wartungsplan nach Herstellervorgabe

 

Sollten Serviceinformationen und/oder Schaltpläne für ihre Auto Marke fehlen, suchen wir diese individuell, für ihr Problem, aus OEM Datenhandbüchern und senden Ihnen das Ergebnis – via „Support Ticket“.

Zusätzlich empfehlen wir die Option: „Fernwartung“. Durch die Fernwartung können wir markenübergreifend auch Mess- und Kalibriertätigkeiten anbieten, welche z.B. durch das PassThru Verfahren kostenpflichtig, blockiert sind.

In der Summe lösen wir Elektronikprobleme in 95% aller Fälle!

Für die Fernwartung benötigen Sie – je nach Service – folgende Grundausstattung an Werkzeug:

  • Ladegerät mit Spannungserhaltung
  • Multimeter
  • 2 Kanal Oszilloskop
  • Druckprüfgeräte
  • Kalibriertafel

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zur PassThru Autodiagnose mit VCI Interface?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen

 

Ein Diagnosecomputer oder einen Android Tablet, in Verbindung mit unserer Boxenteam „Connect-Box“ als VCI Interface ist die Voraussetzung für die Fernwartung.

In Summe bietet die Boxenteam GmbH die optimale Diagnose-Lösung für „Freie Kfz Werkstätten“ um Prüf- und Servicetätigkeiten für die meisten Auto-Marken zu ermöglichen.

Wir zwängen keine Werkstatt in ein unbezahlbares Kostenkorsett –  abgerechnet wird pro Auftrag!

Unsere Preisliste dient Ihnen und ihren Kunden als Kalkulationsgrundlage; so bleibt der Service für „Freie Kfz Werkstätten“ kalkulierbar.

Phoenix Pro ermöglicht sogar das Justieren und Kalibrieren von vielen Stellgliedern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch der teuerste High-End Diagnose-Computer hilft oft nicht weiter – warum?

Moderne Autos haben hunderte ECUs (elektronischen Steuereinheiten) verbaut. Diese werden mit unterschiedlichen Serviceroutinen bedient. Jedes Jahr kommen hunderte neuer Fahrzeuge hinzu, mit neuen Sensoren und neuen Funktionen.

Viele Servicetätigkeiten erfordern heute die Kommunikation mit der elektronischen Steuereinheit, kurz ECU. Der übliche Weg ist der Anschluss des Diagnosecomputers über die Onboard-Diagnose-Schnittstelle, kurz OBD.

Unsere Diagnosecomputer haben ein sehr gute Kfz-Markenabdeckung und bieten eine sehr gute Prüftiefe und trotzdem fehlen vereinzelt Fahrzeug oder die Elektronik wird nicht erkannt.

Diese Problematik hat sich mit dem PassThru Verfahren verschärft!

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zur PassThru Autodiagnose mit VCI Interface?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen

 

Mit dem „PassThru“ Zugang hat die Autoindustrie die Spielregeln geändert!

Der „PassThru“ Zugang erfordert die Verbindung ihres Diagnosecomputer mit dem Server der Fahrzeug-Herstellers. Dieser Zugang erfordert eine Anmeldung mit Berechtigungsnachweis und ist kostenpflichtig!

Man benötigt eine gültige Umsatzsteuer-ID und muss zum berechtigten Personenkreis gehören – nach der Gruppenfreistellungsverordnung (GVO Nr. 1400/2002 vom 31. Juli 2002).

Die Kosten für die Nutzung der „PassThru“ Zugänge und Services sind sehr unterschiedlich, ebenso wie die z.T. komplexen Serviceroutinen für das Anlernen und Codieren.

 

„PassThru“ ist für kleine Kfz-Werkstätten oft zu teuer und zu komplex, deshalb unterstützen wir mit Fernwartung und Hotline.

Das Zugangsverfahren „PassThru“ ist für freie Kfz Werkstätten eine Servicebarriere, weil:

  1. Eine Anmeldung und Qualifizierung erforderlich ist.
  2. Hohe und unübersichtliche Zugangskosten entstehen, die von Auto-Marke zu Auto-Marke unterschiedlich sind.
  3. Komplexe Service-Abläufe, machen den Einsatz von OEM Diagnosecomputern und/oder spezieller OEM Tools erforderlich.

Im Ergebnis ist der Handlungsspielraum für eine „Freie“ Kfz-Werkstatt oder den „Mehr-Marken“ Service begrenzt.

Mit der Integration unseres Fernwartungs-Supports bieten wir Ihnen eine sehr hohen Ergebnis-Sicherheit, für den „Mehr-Marken Service“.

Sie erhalten eine gute Kalkulationsgrundlage für nahezu jeden Service-Job und das markenübergreifend!

Die Erfolgsquote unserer Fernwartungen liegt bei 95%!

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zur PassThru Autodiagnose mit VCI Interface?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen

 

Unsere Geräte und unsere Dienste sichern das Serviceversprechen einer „Mehr-Marken“ Werkstatt

Wir verkaufen kostengünstige “Mehr-Marken” Diagnose-Computer. Trotz sehr guter Prüftiefe und hoher Abdeckung gibt es keine 100 % Lösung. Deshalb ergänzen wir unser Angebot mit „Fernwartung“ und Support.

Unser Angebot richtet sich nicht nur an den freien Kfz-Service, sondern auch an Abschleppdienste, Lackierbetriebe, den qualifizierten Schrauber oder das Marken-gebundenen Autohaus.

Als ehemaliger Launch Händler mit mehr als 16 Jahren Erfahrung, wissen wir wo die Stärken und die Schwächen bei universellen Diagnosecomputern liegen.

Unsere neue Serie an Diagnosecomputer „Phoenix Plus“ bietet die “intelligente“ Kfz-Erkennung verbunden mit einer herausragenden guten Marken Abdeckung und einer sehr guten Prüftiefe.

Wir bieten bewusst nur wenige Diagnosecomputer an: Sie entscheiden, wie tief Sie eintauchen wollen!

  1. Die einfache, preisgünstige und schnelle Diagnose. Diagnose mit dem „Phoenix Lite“ Für das einfache und schnelle lesen und löschen von Fehlercodes, mit Ist-Daten Darstellung, grafisch und nummerisch und mit einigen wichtigen Serviceroutinen
  2. Oder die umfassende Diagnose inkl. Stellglieddiagnose, vielen automatisieren Serviceroutinen und Codierungsmöglichkeiten.
    Diagnose mit dem „Phoenix Plus“.

Durch die Wahl der richtigen Scantools sparen Sie in der Investition. Mit unseren Services haben Sie klar definierte Kosten und Fernwartungs-Support, für alle gängigen Marken mit deutschsprachiger Hotline und Datenbank für Service und Wartung.

Unsere deutschsprachige „Auto-Support“ Datenbank DIY ist eine wertvolle Ergänzung, weil sie hilft Prüf- und Serviceinformationen zu finden, wie

  • spezifische Fehlercodes und mögliche Ursachen
  • Geführte Fehlersuche mit System
  • Soll- und Prüfdaten
  • Serviceanleitung für das Anlernen und Codieren
  • Verbaupläne von Serviceanschlüssen, Sensoren, Baugruppen
  • Verbauteil Lage, Massepunkte, Schaltpläne ect.
  • Fahrzeugspezifische bekannte Mängel und Fehlerursachen
  • Service- und Wartungsplan nach Herstellervorgabe

Sollten Serviceinformationen und/oder Schaltpläne für ihre Auto Marke fehlen, suchen wir diese individuell, für ihr Problem, aus OEM Datenhandbüchern und senden Ihnen das Ergebnis – via „Support Ticket“.

Die der Diagnose-Option „Ferndiagnose“ via Connect-Box mit VCI-Interface ist als Rettungsanker zu verstehen:

  • Für Fahrzeuge und ECUs, welche nicht Sie nicht mit ihrem Diagnosecomputer bedienen können
  • Für fast alle „Passthru“ Servicetätigkeiten

Mit dem richtigen Mix aus Diagnosecomputer, dem Knowhow aus unserer „Auto Support“ Datenbank und der Ferndiagnose via Connect-Box sind Sie optimal aufgestellt – für nahezu alle Auto-Marken.

Auch “freie Werkstätten” können und dürfen kostenpflichtige Service- und Wartungsarbeiten im Zeitraum von Gewährleistung und Garantie durchführen!

Die Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Arbeiten nach den Herstellervorgabe durchgeführt und dokumentiert werden.

Service- und Wartungspläne finden Sie auf unserer Datenbank „Auto Support“ mit Auto Prüf-, Inspektions- und Servicedaten.

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zur PassThru Autodiagnose mit VCI Interface?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen