Getriebe – Spülgeräte

Spätestens wenn der Schaltvorgang nicht mehr glatt läuft bzw. der Gangwechsel zeitverzögert oder ruckelig stattfindet, sind dies Hinweise auf ein verschmutztes und/oder verklebtes Innenleben des Automatik-Getriebes.

Diese Defizite zeigen sich insbesondere bei kalten Temperaturen.

Durch eine Spülung des Getriebes, in Verbindung mit einem Reinigungs-Additive sowie dem Austausch des Getriebeöls, lassen sich solche Mängel meistens beheben.

Bitte beachten Sie auch die diversen Adapter zum Spülgerät, sodass Sie über 80 % aller Kfz-Marken bedienen können.

Auf Wunsch liefern wir das Servicegerät mit einer vor Ort Einweisung.

Alternativ haben wir Schulungsvideos auf unserer Homepage verfügbar, welche die grundlegende Bedienung zeigen.