Bremsenprüfstand Pkw – Platten oder Rollen-Bremsprüfstand?

Mit der Entscheidung für das passende Prüfsystem definieren Sie mehr als nur „HU Abnahme im Haus“.

Sie entscheiden durch das System und die Platzierung des Prüfstandes, wie Sie selbst oder ihr Kfz-Meister zukünftig Fahrzeuge prüft: Ob kundenorientiert oder mehr technikorientiert.

Finden Sie den für ihren Bedarf passenden Bremsenprüfstand, gebraucht oder neu!

Bremsprüfstand PKW - Platten oder Rollen?Wir bietet Ihnen nachfolgend eine Entscheidungshilfe für das passende System, die ideale Platzierung und den wirtschaftlichen Betrieb eines Brems-Prüfstandes.

Sichern Sie sich Auslastung, Umsatz und Ertrag durch zeitsparenden Prüf-Service!

Das Prüfen von Sicherheitsrelevanten Funktionen am Fahrzeug kann viel Zeit in Anspruch nehmen – Zeit, die in der Regel weder ihr Kunde noch ihr Service-Meister hat – deshalb gilt:

  1. Ein kundenfreundlicher Schnelltest für die Eingangskontrolle
    Bremse – Fahrwerk – Spur und Diagnose
  2. Idealerweise mit schriftlichem Protokoll und Service-Auftrag für die Werkstatt

In vielen Werkstätten ist der HU Prüfplatz oft identisch ist mit der Kunden-Annahme, damit ist dann ein Konflikt oft vorprogrammiert. „Tut mir leid, wir haben jetzt den Prüfer im Haus!“, solche Aussagen sind verständlicherweise nicht sehr kundenfreundlich.

Eine Direkt-Annahme sollte deshalb für Kunden und Kundendienst verfügbar sein, wogegen der HU/SP Prüfplatz, dem Prüfer vorbehalten sein sollte.

Wer den Platz verfügbar hat und mehrere Arbeitsplätze bedienen kann sollte sich deshalb den Luxus einer extra Direkt-Annahme leisten.

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zum Thema PKW Bremsprüfstand?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen


Ein Platten-Bremsprüfstand ist die erste Wahl sein für eine Direkt-Annahme.

Das Fahrzeug wird auf einem Platten-Bremsprüfstand bei mind. 8 km/h abgebremst – „wie auf der Straße“. Die Räder übertragen die Bremskraft auf die beweglichen Prüfplatten und ein integrierter Kraftsensor erfasst die Bremskraft direkt, für das linke und das rechte Rad. Bei einem 4-Platten-Bremsprüfstand zeitgleich auch für die hinteren Räder.

Die Brems-Prüfung auf Platten ist bis zu fünf Mal schneller als eine vergleichbare Prüfung auf einem Rollen-Prüfstand. Zusätzlich können auf Platten fast alle Fahrzeugtypen ohne Probleme geprüft werden wie z.B. tiefergelegte Kfz oder Allradfahrzeuge.

Der Platten-Bremsprüfstand liefert ein dynamisches Bremsbild inkl. der Schwerpunktverlagerung, was auch eine Beurteilung des ABL Reglers ermöglicht.

Alternativ kann ein Rollen-Bremsprüfstand in der Dialog-Annahme verbaut werden, allerdings sollte man unbedingt die Spurbreiten und die Achslasten der Fahrzeuge bzw. der Transporter berücksichtigen.

Für Rollen-Bremsprüfstände sind elektronische Ein- und Ausfahrtshilfen optional verfügbar, ebenso wie eine automatische Allraderkennung.

Die Einfahrt und Überfahrt von Rollen-Bremsprüfständen sollte immer mit Bedacht durchgeführt werden, im Speziellen bei tiefergelegten Fahrzeugen.

Kunden sollten sich im Prüfbereich grundsätzlich nicht aufhalten oder nur in einem abgesperrten Bereich.


Rollen-Bremsprüfstand für den HU/SP Prüfplatz sind idealerweise in der Werkstatt platziert, oder als zweite Prüflinie.

 

Bremsprüfstand Pkw Protokoll DruckvorschauEin Rollen-Bremsprüfstand ist eine sogenannte „endlose Prüfstrecke“. Nach der Einfahrt in den Rollensatz starten die Rollen und ermöglichen die Bremsprüfung für Pkw bei ca. 5 km/h.

Bei der Bremsprüfung wird gegen die Antriebskraft der Elektromotoren gebremst. Die Abschaltung erfolgt kurz vor der Blockiergrenze.

Die gute Wiederholgenauigkeit des Systems bietet Vorteile in der technischen Beurteilung der Bremse, wie z.B. die Identifikation von hängenden Bremsen oder defekten Radlagern.

Jeder Bremsprüfstand hat seine Limits, deshalb ist es wesentlich zu wissen: Welche Fahrzeuge geprüft werden sollen (Spurbreite und Achslasten).

Rollenbremsprüfstände ermöglichen – je nach Ausstattung – die Bremsprüfung, sowohl in die Eine, als auch in die Andere Richtung, was z.B. bei der Bremsprüfung von Anhängern oft wichtig ist.

Um Beschädigungen bei Allradfahrzeugen zu vermeiden kann eine automatische Allraderkennung mit der automatischen Dreh- und Messrichtungsumkehr durchaus sinnvoll sein.

Ähnlich wie eine automatische Ein- und Ausfahrhilfe eine Fehlbedienung des Rollen-Bremsprüfstandes verhindern kann.

Bremsprüfstand Pkw mit TVDie Visualisierung der Bremswerte kann sowohl via Zeigeranzeige erfolgen oder auch via Computermonitor/TV. Eine große Prüf-Anzeige mit PC ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern bietet einen echten Zusatznutzen wie z.B. Protokolldruck oder Netzwerkanbindung.

(Bild links) Sherpa Rollen-Bremsprüfstand mit attraktiver TV Anzeige

Moderne Netzwerktechnik verträgt sich nicht mit Wind und Wetter!
Bremsprüfstände sollten nicht im Freien platziert werden nicht zuletzt aufgrund der Vorgabe, zur Digitalisierung der Prüfwerte (ASA Livestream und HU-Adapter).


Was kosten ein Platten- oder Rollen-Bremsprüfstand

Sie können einen Prüfstand gebraucht oder neu kaufen. Aber wesentlich für Sie ist, dass Sie den passenden Prüfstand kaufen: Für die Fahrzeuge, die Sie prüfen möchten!

Platten werden i.d.R. auf dem Boden verdübelt und über einen normalen 240 V/ 50 Hz Steckerdose in Betrieb genommen.

Rollen-Bremsprüfstand benötigen das passende Fundament, ebenso wie einen Kraftstromanschluss mit entsprechender Absicherung. Hierfür haben wir Fundamentpläne verfügbar, welche die Abmessungen, den Wasserablauf und freie Kabelschächte definieren.

Gerne senden wir Ihnen den passenden Grubenplan kostenfrei zu. Rufen Sie uns einfach an!

Der Preisvergleich von Brems-Prüfständen ist schwierig, weil es viele Varianten gibt.

Wir haben uns deshalb an der Grundausstattung orientiert.

Preisvergleich:
(Stand 3/2021)

Platten Bremsprüfstand

Prüfstand komplett für Pkw 4 to: ca. 3.000 €

Fundament Arbeiten: Überflur, 5cm

Allrad-Funktion: inklusive

Strom/ Absicherung: 240 V

Spurbreite Kfz: variabel ca. 200-220cm

Rollen Bremsprüfstand

Prüfstand komplett für Pkw 4 to: ab ca. 5.000 €

Fundament Arbeiten: ca. 800 €

Allrad-Funktion: ca. 1.100 €

Strom/ Absicherung: 240 V

Spurbreite Kfz: optional bis 280 cm

Auch die Betriebskosten der Systeme sind sehr unterschiedlich zumal die Bremsmotore mit 2 x 3 KW oder größer bei der Abbremsung richtig Strom ziehen, je nach Prüfbetrieb.
Hinzu kommen noch die Kosten für die zweijährige Stückprüfung und Kalibrierung.

Unser Service bietet Ihnen: Produkt und Service aus einer Hand!

Wir arbeiten als Werkskundendienst i.A. des Herstellers und als Beauftragte eines akkreditierten Labors.

Die Digitalisierung von Prüfwerten bietet neue Möglichkeiten der Vernetzung! Wichtig zu wissen ist, dass der ASA Livestream primär eine Datenschnittstelle für den HU Adapter des Prüfingenieurs ist. Eine weitergehende Vernetzung von Servicegeräten z.B. mit dem Büro oder ihrer Dealer Management Software DMS könnte aber über den Netman der ASA Network GmbH umgesetzt werden.

Fragen Sie uns: Wir suchen für Sie passende Lösungen!

Igor Hess
Geschäftsführer
Boxenteam GmbH
Tel.: +49 8051 96 34 33 0
Mail: info@boxenteam.com

Sie haben Fragen zum Thema PKW Bremsprüfstand?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen

 

Vernetzung von Werkstattgeräten und Büro

Oft ist die Gerätelizenz bereits vorhanden, je nach Servicegerät und Hersteller.

Gerne beraten wir für Sie hinsichtlich der Vernetzungsmöglichkeiten ihrer Prüfgeräte!

Auch Prüfingenieure oder SP-Betriebe/Lkw benötigen den NETMAN, denn über den NETMAN Server erfolgt die Bremsprüfstands-Anbindung für die SP-PLUS/Lkw oder für das Produktivsystem/Laptop zur Nutzung der ASA-LiveStream-Schnittstelle.

Unser Service-Versprechen

Die Boxenteam GmbH liefert Ihnen das Produkt und Service – komplett – aus einer Hand.
d.h. wir bieten Ihnen auch Montage, Inbetriebnahme, Einweisung, Stückprüfung inklusive der Kalibrierung an.

Unsere Techniker sehen schnell, ob alles korrekt geliefert wurde und ob alles korrekt läuft.

Auf Wunsch wickeln wir Garantiefälle – in ihrem Auftrag – direkt mit dem Lieferanten ab, sofern das System über uns gekauft wurde.

Ihr Boxenteam bietet Ihnen Service aus einer Hand – mit Sicherheit!