Klimaanlagen Abdrück-Set für Formiergas

319,00 EUR
Stückpreis (zzgl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 2 Wochen
Gewicht: 20,00 kg
Artikelnummer: FWStart134-1234-yf


Beschreibung


„Die Befüllung einer undichten Klimaanlage mit Kältemittel, auch zum Zweck der Lecksuche ist nicht zulässig. Die Undichtigkeit muss zuerst beseitigt werden, bevor die Anlage mit Kältemittel befüllt wird“ (§3 Abs. 3).

Deshalb wird zur Fehlersuche heute umweltverträgliche Formiergas verwendet. Formiergas H2N2 besteht zu 95% aus Stickstoff und zu 5% aus Wasserstoff und kann bedenkenlos in die Umgebungsluft abgelassen werden. Abgedrückt wird i.d.R. bei 20 bar, wobei es kann einige Minuten dauern bis das AC System via Hochdruckleitung komplett beaufschlagt ist.

Das Abdrück-Set für Formiergas wird mit Hochdruck Kupplungen für die Kältemittel R134a und R1234yf  geliefert!

Die Fehlersuche erfolgt mit einem elektronischen Lecksuchgerät wie z.B. dem LS4000, welches sowohl auf Formiergas anspricht, als auch Kältemittel detektiert.

Lieferumfang:

  • 1 x Armatur mit Zubehör für R134a + R1234yf
    d.h. 1, 5m Schläuchen u. HD Kupplung
  • 1 x Zusatzmanometer
  • 1 x Flaschenkarre für 10 Liter Flasche

Lieferung: ohne Flasche und ohne Lecksuchgerät!

Optional erhältlich: Lecksuchgerät LS4000



< zurück zur Übersicht